DE / EN

Gewinne aus dem Verkauf von Merchandise

Die Gewinne aus dem Verkauf von Merchandise-Artikeln hat Nico für einen guten Zweck gespendet. Auf diese Weise sind nach Abzug von Materialkosten, Shop-Provision und Umsatzsteuer insgesamt 10.750 Euro zusammen gekommen. Nico hat noch etwas dazu gegeben, damit es für alle Organisationen ein runder Beitrag wurde.

Zuletzt aktualisiert am 15.02.2020.

Zum Shop geht es hier: kannstedirschenken.de.

Nicos Hoodie

Zweck: hateaid.org
Zeitraum: 02.12.2019 - 02.2020
Gewinn: 2000 €
Status: Überwiesen

Emaille-Tasse

Zweck: Aufstehen gegen Rassismus
Zeitraum: 02.12.2019 - 10.12.2019
Gewinn: 350 €
Status: Überwiesen

LOL-Flagge

Zweck: Sea-Watch e.V.
Zeitraum: 13.11.2019 - 01.2020
Gewinn: 2200 €
Status: Überwiesen

Neues Sticker-Set und 2. Sticker-Auflage von "Depressive Antifa"

Zweck: Kulturbüro Sachsen
Zeitraum: 02.12.2019 - 01.2020
Gewinn: 3200 €
Status: Überwiesen

Autogrammkarten

Zweck: Veto Magazin
Zeitraum: seit 16.08.2019
Gewinn: 500 €
Status: Überwiesen

Sticker Depressive Antifa (1. Auflage)

Zweck: Unteilbar Sachsen
Zeitraum: 16.08.2019 – 16.08.2019
Gewinn: 840,34 €
Spende: 2500 € (Nico hat die Gesamteinnahmen von 1250 € verdoppelt)
Status: Überwiesen

Kalender des Scheiterns

Zweck: Die Gewinne aus dem Kalenderkauf im Online-Shop fließen in Nicos Videos aus Brüssel. Damit bezahlt Nico Dinge, für die in einem Abgeordnetenbüro normalerweise kein Budget vorgesehen ist, zum Beispiel Bildrechte, Requisiten und bestimmt auch Schminke.
Zeitraum: 16.08.2019 - 12.2019
Gewinn: ca. 1000 €
Status: Abgeschlossen