DE / EN

THE NICO SEMSROTT SHOW with Nico Semsrott

Erfolg15.07.2020

Dieses Video wird von YouTube eingebettet. Wenn du es abspielst, übermittelt dein Browser personenbezogene Daten an YouTube.

Die EU steckt in einer Krise - ich auch. Wer wäre also besser dafür geeignet, eine Show mitten aus dem gebrochenen Herz Europas zu machen, als ich? Die EU ist total kompliziert, vielsprachig, und niemand kennt die wichtigsten Figuren - die Vorraussetzungen für eine europäische Late Night Show könnten nicht besser sein! Hüstel. Das sollte Ironie sein.

Im Juli 2020 "feierte" THE NICO SEMSROTT SHOW with Nico Semsrott Premiere auf YouTube. Und schlug dabei den Zuschauerrekord des Parlaments, der aufgestellt wurde, als drei Schülergruppen gleichzeitig den Plenarsaal besucht haben.

Dies ist die unambitionierteste LATE NIGHT SHOW der Welt: Sie ist weder LATE, noch NIGHT, noch SHOW. Und sie wird nicht live aus Brüssel und Straßburg gesendet! Der gerade mal dreiteiligen ersten Staffel werden wahrscheinlich weitere folgen - es sei denn, es interessiert keinen (siehe Zuschauerrekord-Beispiel oben).

Anschauen

Zeitstrahl

Wo kann ich das Ganze sehen?
Die gesamte Show gibt’s nur auf Nicos YouTube-Kanal. Einzelne Ausschnitte werden teilweise in den sozialen Medien veröffentlicht.

Wann gibt es neue Folgen?
Immer mal wieder! Wann genau können wir nicht sagen, weil sich in der Politik alles vom einen auf den anderen Moment ändern kann.

Warum ist die Show auf Englisch?
Mit Honig fängt man mehr Fliegen als mit Essig (wörtlich aus dem Englischen übersetztes Sprichwort). Und mit Englisch erreicht man mehr Leute als mit Deutsch.

Es gibt viele Probleme, mit denen die europäische Demokratie zu kämpfen hat. Eines davon ist die fehlende gemeinsame Öffentlichkeit. Es gibt keine echten europäischen Medien, viel zu wenige Orte, an denen Menschen über Menschen in der EU diskutieren. Polen streiten mit Polen, Griechenland mit Griechen, aber nicht Europäer*innen mit Europäer*innen. Im Europäischen Parlament gibt oft nur eine Aneinanderreihung von Monologen, die für das Publikum zu Hause gedacht sind. Das sind keine echten Debatten.

Nico will zumindest versuchen, eine größere europäische Öffentlichkeit anzusprechen. Gut möglich, dass das misslingt. Aber wenn einer mit Scheitern Erfahrung hat, dann Nico.

Downloads

Pressespiegel

Deutschland